1.Anmeldung 
Die Anmeldung zur Firmung erfolgt direkt beim Firmstart. Der aktuelle Termin ist unten angegeben.
 
 
2. Firmstart
Der Firmstart erfolgt mit dem Firmling und einem Elternteil gemeinsam. Dort erhalten solwohl die Eltern wie die Firmlinge genauere Informationen zur Firmvorbereitung, der Firmung beziehungsweise können allfällige Fragen geklärt werden.
 
3. Der Firmpate
Voraussetzung ist das vollendete 16. Lebensjahr.
Er muss getauft, gefirmt und Mitglied der röm. kath. Kirche sein.
Jeder Firmling, der mit Freude diesem Sakrament entgegen schaut und sich ins Pfarrleben einbringt, bereichert die Gemeinschaft der Pfarre.
 
Gebet des hl. Augustinus, das als Vorbereitung zur Firmung dienen kann:
 
Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke.
Treibe mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue.
Locke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe.
Stärke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges hüte.
Hüte mich, du Heiliger Geist, dass ich das Heilige nie verliere.
 
 
AKTUELL
 
Firmstart zur Firmung 2024: Donnerstag 16.11.2023 19 Uhr im Pfaarsaal in Eichat! 
Wir laden ein Elternteil sowie den Firmling zu diesem Firmstart ein!

Bitte nehmt zu diesem Start Eure ausgefüllte Firmanmeldung mit! 
 
Wir freuen uns, Euch kennen zu lernen!
Petra & Julia


 

Aktuelle Termine

24. Feb 2024, 19:00 Uhr
Basilika Absam


Sonntag-Vorabendmesse

25. Feb 2024, 10:15 Uhr
Basilika Absam


Sonntagsgottesdienst
2. Fastensonntag

Details

1. Mär 2024, 18:30 Uhr
Basilika Absam


Kreuzwegandacht - 19.00 Uhr gestaltete Anbetung bis 22.00 Uhr

Adresse


Pfarrbüro Absam St. Michael
Walburga-Schindl-Straße 20
A-6067 Absam
Österreich
Tel.: +43 5223 57164
Fax: +43 5223 57164-4

pfarre.st.michael@dibk.at

Email


Pfarrladen


Öffnungszeiten

Mo 14-18 Uhr

Di, Mi, Do, Fr und Sa 10-12 Uhr und 14-18 Uhr

Sonn- und Feiertag 11-18 Uhr

 

mehr dazu...


Seelsorgeraum


Gemeinsam am Weg sein ...
Seelsorgsraum Absam-Thaur-Eichat
Pfarre Thaur
Pfarre Absam-Eichat


Volltextsuche


Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Frei nach dem Motto: "Wer suchet, der findet (Mt 7,7)"!

Pfarre Absam Dorf

powered by webEdition CMS